Forellenhof Kleinkahl: Freistehendes Anwesen mit Wohnhaus, Gastrobetrieb, Pferdekoppel & Fischzucht

Bamberger Mühle 1, 63828 Kleinkahl
  • Mieten oder kaufen: Kaufen
  • Wohnfläche: 1053,1 m²
  • Baujahr: 1924

Details

Lage:

Kleinkahl liegt in der Region bayerischer Untermain, am westlichen Rand des Spessarts, im oberen Kahlgrund. Das Objekt liegt direkt am Ursprung der Kahl.
Die Umgebung ist dicht bewaldet und lädt zu Wander- und Radtouren ein. Das Anwesen ist idyllisch gelegen und doch über die A3 in weniger als einer halben Stunde gut zu erreichen.
Einst lag nicht weit von Kleinkahl der geografische Mittelpunkt Europas. Noch immer verläuft der
Kahltal-Spessart-Radweg durch den Weiler. Wanderwege und wunderbare Wälder helfen die
Seele baumeln zu lassen. Die Kahlquell-Forelle ist in der Region als Speisefisch von hervorragender Qualität bekannt!

Der Weiler „Bamberger Mühle“ liegt zwischen Kleinkahl und Wiesen an der Staatsstraße 2305.
Durch seine romantische Lage direkt an der Kahlquelle ist der Ort ein beliebtes Ziel für Tagestouristen aus dem näheren und weiteren Umland. Das Objekt hinterlässt durch die freistehende Lage am Ortseingang einen charmanten, einladenden Eindruck.
Die nah gelegene Ortschaft Schöllkrippen bietet sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, sowie Schulen, Ärzte, Apotheken u.v.m.
Mit der Bahnverbindung von Schöllkrippen nach Hanau erreicht man in weniger als einer Stunde den Frankfurter Ballungsraum.

Anbindung:
Aschaffenburg: ca. 30 km
Frankfurt am Main: ca. 60 km
Bushaltestelle: in fußläufiger Lage
Bahnhof: Schöllkrippen, ca. 5 km
Flughafen: Frankfurt, ca. 70 km

Autobahnzufahrt:
A3 Würzburg/FFM: ca. 25 km
A66 Hanau/FFM: ca. 35 km

Ausstattung:

Eckdaten:

1924
Baujahr & Gründung der Pension
1949
Umbau-Erweiterung
1969
Gasthausanbau
2016
Teilentkernung
Neue Fenster
Neue Heizungsanlage
Elektrikerneuerung
neue Zaunanlage mit teilw.
automatischen Hoftoren
Parkplatz mit elektrischer Schranke
2017
Schönheitsreparaturen

Objekt:

Ab sofort zum Verkauf: Forellenhof Kleinkahl!

Aufteilung:
• Hauptgebäude

Das Beherbergungs- und Gastronomiegebäude teilt sich wie folgt auf:

• Untergeschoss
Nutzräume, Technik- und Sanitärräume
entkernte WC-Anlage, über EG erreichbar

• Erdgeschoss
Es beinhaltet im vorderen Teil den Gaststättenbereich mit unter anderem: Theke, leerstehende
Gastro-Küche, Tische und Stühle. Eine Treppe führt vom Gastraum auf die große Terrasse. Im hinteren Teil des EG liegt ein komplett renovierter und hochwertig ausgebauter Wohnbereich, welcher aufgeteilt ist in:
– Tageslicht-Badezimmer mit behindertengerechter Dusche und einer Badewanne, hochwertigem
Waschtisch mit Spiegel, Handtuchheizkörper, dunkle Fliesen
– Große Küche mit hochwertiger Einbauküche mit Herd, Ceranfeld, Spülmaschine, Kühlschrank
sowie Spüle.
– Weitere Zimmer, Schlafzimmer mit Ankleide und Wohnzimmer

• Obergeschoss
Es teilt sich in mehrere renovierte, bestens ausgestattete Zimmer mit integrierten Sanitärbereichen auf, die zum Teil auch als Fremdenzimmer genutzt werden. Alle Zimmer sind mit Betten, Schränken, Tischen, Stühlen sowie weiteren Einrichtungsdetails möbliert. Zwei der Zimmer verfügen über einen Balkon.

• Dachgeschoss
Es beinhaltet ebenfalls ein möbliertes Zimmer, ein Badezimmer und einen nicht ausgebauten Bereich, der zum Ausbau vorbereitet ist.

Es bietet sich an, die Forellenzucht und den Gastrobetrieb wiederaufleben zu lassen. Denkbar ist auch eine Nutzung als Herberge oder soziale Einrichtung. Auch Selbstversorger und Aussteiger könnten hier einen perfekten Ort zum Zusammenleben finden.

Die Außenflächen bieten optimale Möglichkeiten für Obst- und Gemüseanbau. Der Boden ist 1A. Die großflächigen Koppeln sind bestens geeignet für Tierhaltung, ob Rinder-, Kuh, oder Pferdehaltung.

Das Anwesen verfügt zudem über einen Swimming-Pool, der mittels Solar-Heizung beheizt wird. Ein angrenzendes Nebengebäude dient aktuell als Abstellmöglichkeit für Gartengeräte und Pool-Zubehör, kann aber auch als Hobby- oder Aufenthaltsraum fungieren. Der Garten kann wunderbar zum Abschalten und Entspannen genutzt werden.

Flächen:

Fläche A&B (Seite Gasthof) 7.826 m²
Fläche C (Seite Bruthaus) 6.010 m²
Koppel (300 m entfernt) 5.696 m²
Grundstücksflächen gesamt 19.532 m²

Grundflächen Hauptgebäude
• auf Fläche A
Untergeschoss261,33 m²
Erdgeschoss 281,81 m²
Obergeschoss 310,42 m²
Dachgeschoss176,68 m²
Spitzboden 22,86 m²
Wohnhaus gesamt 1053,10 m²

Weitere Gebäudegrundflächen:
• auf Fläche B:
Schuppen/Hundestall: 10,18 m²
Ehem. Schlachth./Holzhalle: 29,26 m²
Pferdestall: 48,72 m²
• auf Fläche C:
Garagen UG: 84,78 m²
Umkleiden/Aufenthalt OG: 72,80 m²
Fischzuchthalle: 50,75 m²
Holzhalle45,56 m²

Sonstiges:

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne unser Exposé zu.

  • ID: 5329
  • Published: Mai 22, 2018
  • Last Update: Oktober 24, 2018
  • Views: 85